Müllentsorgung

Klicken Sie auf das Bild um zur Kartenansicht zu gelangen

Müllsammelstellen.jpg
Hier kommen Sie zum Ortsplan mit allen Müll-Entsorgungseinrichtungen in Ihrer Gemeinde (Altstoff-Sammelinseln, Altstoff-Sammelzentren). Dort können Sie im linken Bereich Ihre Adresse eingeben und erhalten die nächstgelegene Sammeleinrichtung angezeigt.

Sammelhilfen

Einstecksäcke für Bio-Kübel
Betrag: € 4,90 (26 Stück)

Der Biomüll kann samt diesen kompostierbaren Einstecksack auf den Kompost geworfen werden

Einstecksäcke für Biotonne (240l)
Betrag: € 12,00 (10 Stück)

Dieser Einstecksack aus kompostierbarem Kunststoff ist der optimale Weg um Rückstände in der Biotonne zu vermeiden. Beachten Sie, dass das kompostierbare Material für den natürlichen Zerfall konzipiert ist. Kaufen Sie immer nach Bedarf und nicht auf Vorrat.

Laubsack (110l)
Betrag: € 2,40 / Stück

Den Laubsack (für Rasen oder Laub) können Sie bequem vor der Biomüllabfuhr zu Ihrer Tonne stellen. Die Entsorgung ist bereits inkludiert!

Restmüllsack (60l)
Betrag: € 2,80 / Stück

Sollte die Restmülltonne einmal nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit Restmüllsäcke (am Gemeindeamt erhältlich) neben die Tonne zu platzieren - die Entsorgung ist bereits inkludiert! Eigene Säcke werden von der Müllabfuhr nicht akzeptiert! Die Restmülltonne muss immer gut verschließbar sein, ansonsten wird die Müllabfuhr den Überschuss an Müll nicht mitnehmen!

Müllgebühr

Bio-Kübel (5l)
Betrag: € 2,50

Biotonne (120l)
Betrag: € 51,48

Jahresbetrag: € 51,48

Halbjahresbetrag: € 25,74 14-tägige Entleerung

Biotonne (240l)
Betrag: € 74,36

Jahresbetrag: € 74,36

Halbjahresbetrag: € 37,18 14-tägige Entleerung

Restmülltonne (120l)
Betrag: € 132,86

Jahresbetrag: € 132,86 Halbjahresbetrag: € 66,43 4-wöchige Entleerung Eine Papiertonne (240l) ist im Tarif enthalten.

Restmülltonne (240l)
Betrag: € 152,88

Jahresbetrag: € 152,88 Halbjahresbetrag: € 76,44 4-wöchige Entleerung Eine Papiertonne (240l) ist im Tarif enthalten.

Sammelinfo:

 Abfall Trenn- und Sammelsystem

Das Mülltrenn- und Sammelsystem in der Region Amstetten besteht aus folgenden Teilbereichen

Beim Haus:

Biogene Abfälle, Restmüll, Altpapier

Bei den Sammelinseln:

Weißglas, Buntglas, Metallverpackung, Kunststoff- und Verbundstoffverpackungen, tlw. Alttextilien

Altstoffzentrum:

Sperrmüll und Problemstoffe

Richtig Sammeln:

Kontakt:

gemeinde
dienstleistungsverband
region amstetten
umweltschutz und abgaben


mostviertelplatz 1, 3362 oed-oehling
tel: 07475/533 40 200
fax: 07475/533 40 250
e-mail: post@gda.gv.at
www.gda.gv.at