e5-Gemeinde Aschbach-Markt

Was ist das e5-Programm?

Das e5-Programm für energieeffiziente Gemeinden unterstützt Kommunen bei einer nachhaltigen Klimaschutzarbeit. Ziel ist es, langfristige Maßnahmen zu setzen und deren Wirksamkeit zu evaluieren.

Kaum eine andere Initiative kann auf Gemeindeebene einen ähnlich erfolgreichen, umfassenden und konsequenten Ansatz vorweisen. Mit e5 erhalten Gemeinden Hilfsmittel und Unterstützung, um ihre Energie- und Klimaschutzziele festzulegen und zu erreichen.

Angelehnt an Qualitätsmanagementsysteme ist das e5-Programm als ein Prozess zu verstehen, der folgende Schritte beinhaltet:

  • Schwachstellen aufdecken und Verbesserungspotenziale identifizieren 
  • Verbesserungsprozess in Gang setzen
  • Strukturen und Abläufe zur erfolgreichen Umsetzung von Energieprojekten aufbauen und/oder verstärken
  • Mitwirkung der Bevölkerung an energiepolitischen Entscheidungen und Aktivitäten ermöglichen

e5-Teammitglieder Aschbach-Markt: 


Bürgermeister: DI (FH) Martin Schlöglhofer
e5-Teamleiter:  Johann Sturl
e5-Energiebeauftragte: Sandra Wagner
e5-Betreuer: Ing. Johann Wagner (eNu)
Politischer Energiereferent: GGR Hermann Mayrhofer
Weitere Teammitglieder:  GGR Christa Dorner, GGR Michael Sturl,  GR Birgit Steinkellner, GR Kurt Schwab, GR Martin Fehringer, GR Marija Cavar, GR Clemens Griessenberger und Ing. Erwin Zeitlhofer

Energiebericht Aschbach.pdf

Energiebericht Aschbach-Markt 2019

Leitstern_Klima & Energie_Aschbach-Markt.pdf

Leitstern Klima & Energie Aschbach-Markt

Ziele- und Maßnahmenkatalog_Klima & Energie_Aschbach-Markt.pdf

Ziele- und Maßnahmenkatalog Klima & Energie Aschbach-Markt

e5 Teamsitzung_Aschbach_20200714_cWagner.jpg
Bgm. DI(FH) Martin Schlöglhofer, e5- Energiebeauftragte Sandra Wagner, GR Birgit Steinkellner, GGR Christa Dorner, Ing. Erwin Zeitlhofer, e5-Teamleiter Johann Sturl, Politischer Energiereferent GGR Hermann Mayrhofer, GR Marija Cavar, GGR Michael Sturl und GGR Michael Sturl
Gutschein Energieberatung.jpg
Nutzen Sie dieses Beratungsangebot und holen Sie sich Ihren Gutschein vom Gemeindeamt ab.