Angebote für 0 - 3 Jahre

Bewegung

Sportunion Aschbach - Springinkerl-Kinderturnen

Wann:
 jeden Montag von 15.30 – 16.30 Uhr
Wo: kleiner Turnsaal, Schulstraße 2, 3361 Aschbach-Markt
Ansprechpersonen: Martina Spindelberger (0650/4211742)        
Jaqueline Schoder (0650/2401095)
Anita Raidl (0660/7642875)
Stefan Payrhuber (0660/6522962)
Kosten: für Kinder von Mitglieder der Sportunion Aschbach kostenlos für Nichtmitglieder EUR 20,-

Für alle 1- bis 3-jährigen Kinder und deren Eltern
Die Turnhalle wird zum großen Spielplatz. Die Freude an der Bewegung steht bei uns im Mittelpunkt.


Musik

Musikzwerge
(findet aufgrund der COVID-19 -Situation derzeit nicht statt!)

Wann: mittwochs, 08.30 und 09.30 Uhr, Dauer ca. 50 Minuten
Wo: Ballettsaal der Musikschule Mostviertel, Schulstraße 2, 3361 Aschbach-Markt
Leitung: Mag. (FH) Martina Binder, Eltern-Kind-Gruppenleiterin i.A.
Beitrag: € 4,-/Termin 
Info & Anmeldung: 0650/8406224

Eltern-Kind-Musikgruppe für Babys & Kleinkinder (8 Monate bis ca. 3 Jahre)
Kinder lernen mit all Ihren Sinnen. Ihre musikalische Reise beginnt bereits im Mutterleib – schon dort reagieren sie intensiv auf Musik & Melodien. Mit baby- und kleinkindgerechten Liedern und Versen,  Bewegungs- und Fingerspielen sowie Rhythmik-Instrumenten werden die Kinder eingeladen die eigenen Sinne aktiv  zu erkunden und die umfangreiche Welt der Musik zu entdecken.

Musikschule Mostviertel - Musikgarten

Wann: wird vor Schulanfang bekanntgegeben
Wo: Ballettsaal der Musikschule Mostviertel, Schulstraße 2, 3361 Aschbach-Markt
Leitung: Mag. Christine Putzer oder Mag. (FH) Dietlind Zehetgruber, lizenzierte „Musikgarten“ Kursleiterinnen für Eltern-Kind-Musizieren
Beitrag: monatlich EUR 20,00 pro Eltern-Kind-Paar
Info & Anmeldung:  www.msmost4.at/hauptfacher/muskalische-fruehfoerderung/ oder 07476/77698

Musikgarten für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahre | Musikgarten für Babys 4-18 Monate 
Elementares Musizieren von Anfang an - gemeinsam mit einer vertrauten Bezugsperson.
Babys und Kleinkinder lieben Musik! Und das aus gutem Grund: Musik fördert die positive Entwicklung von Sprache, Körperwahrnehmung, Konzentrationsfähigkeit, sozialer Kompetenz, stärkt die Bindung zur Bezugsperson und ist einfach „Balsam für die Seele.“ Gemeinsames Musikerleben in entspannter Atmosphäre: Singen, Tanzen, Kniereiter, Reime und Fingerspiele. 


Spiel, Spaß und Abenteuer

Spielegruppe "Bärenkinder"

Wann: montags, ab 09.00 Uhr
Wo: Pfarrsaal, Kirchenplatz 1, 3361 Aschbach-Markt
Beitrag: € 5,- / Termin
Leitung: Birgit Ehebruster (Kindergärtnerin) 
Anmeldung unter: 0660/4611122

Für Kinder ab 1,5 Jahre bis zum Kindergarteneintritt mit ihren Mamas oder Papas,….
Gemeinsam beschäftigen wir uns mit Fingerspielen, Liedern, Bewegungsspielen, kleinen Bastelarbeiten, Schüttelspielen,… die dann auch daheim gesungen und ausprobiert werden können. Miteinander singen, spielen und basteln fördert die Kinder in ihrer körperlichen und geistigen Entwicklung. Natürlich bleibt während der Jause auch die Möglichkeit zum Austausch und Plaudern mit den anderen Mamas oder Papas. Bitte eine Decke, eine Jause und Hausschuhe oder dicke Socken zur Spielgruppe mitbringen. Ich freue mich schon auf viele kleine Bärenkinder und ihre Eltern.

Eltern-Kind-Buchworkshop "Mit Büchern wachsen" 

Gemeinsam mit Mama, Papa oder Oma, Opa und Geschwistern lernen Kinder Bücher rund um ein bestimmtes Thema kennen zB Jahreszeiten, Natur, Freundschaft, etc. Spielerisch werden passende Bücher mit allen Sinnen - singen, hören, erzählen und erleben - entdeckt. 

Wo: Ballettsaal der Musikschule Aschbach 
Wann: Wochentags an einem Vormittag oder Nachmittag. 
Wie oft: 4 mal jährlich 
Dauer: ca. 1,5 Stunden 
Kosten: Freie Spende 
Info: Martina Binder, 06508406224
Workshopleitung: Mag.a Silvia Gruber-Schweinberger, Pädagogin

Wie: Kinder im Alter zwischen 0 und ca. 6 Jahren in Begleitung eines Elternteils oder Familienangehörigen treffen sich mit der Workshopleiterin zu einem gemeinsamen Vor- oder Nachmittag um neue Bücher kennenzulernen. Eine Vielzahl an Bücher kann vorgelesen, gemeinsam betrachtet und durchgeblättert werden. Es handelt sich nicht um eine Verkaufsveranstaltung.